Herausnehmbarer Zahnersatz

Hierbei handelt es sich um Zahnersatz wie Modellguss-, Teleskop- oder Totalprothesen, die sowohl auf möglichen Restzähnen als auch auf Implantaten abgestützt werden.

Diese müssen zur täglichen Reinigung aus dem Mund genommen werden. Im Gegensatz dazu stehen festsitzende Versorgungen wie Brücken oder Kronen, die dauerhaft im Mund verbleiben.

Zuletzt aktualisiert am 06.02.2017 von Dr. Christian Dürr.

Zurück