Periimplantitis

Lokale Entzündung des knöchernen Implantatbettes, ausgelöst durch eine gemischt anaerobe Mikroflora. Dieser geht in der Regel eine Entzündung der Schleimhaut (Mukositits) voraus.

Durch regelmäßige Kontrollen und gute Mundhygiene kann dem vorgebeugt werden (siehe auch: Therapie von Periimplantitis).

Zuletzt aktualisiert am 08.05.2018 von Dr. Christian Dürr.

Zurück